"Saxophon spielen viele, aber DEN TON hat nur Mercedes!"

Einfach eine unvergesslich schöne Veranstaltung planen!

Gern stehe ich Ihnen professionell mit Saxophon und Querflöte zur Seite
für Firmenveranstaltungen - Events - Empfänge - Kundenpräsentationen.

Selbstverständlich, wer auf sich hält, beginnt mit einem musikalischen Auftakt.
Mit meinem breitgefächerten Repertoire sind Saxophon und Querflöte eine musikalisch 
vielseitige Unterhaltungsoption. Pausenmusik und Technik werden mitgebracht.
Die Garderobe entsprechend dem Anlass; chick, nett und adrett.
Ich freue mich, mit meinen Instrumenten auf Ihrer Firmenveranstaltung, Galaveranstaltung,
Ihrem Botschaftsempfang, auf Ihrer Hochzeit oder Ihrem privaten Jubiläumsevent zu spielen.
Wenn es um die eigene Veranstaltung geht, denkt jeder an Einzigartigkeit!
Ob Firmenveranstaltung, Event oder Ihre nächste Kundenpräsentation. Die eigene Jubiläumsveranstaltung
liegt einem am Herzen und so will jeder Veranstalter
s
einen Gästen H
ighlights bieten, welche in Erinnerung bleiben.
M
an möchte sich abheben, auch hier geht es um Nachhaltigkeit. 
 
So beginnt jede gelungene Veranstaltung mit einem Sektempfang. Der Jubilar begrüßt seine Gäste und
im Hintergrund musiziert gekonnt ein smart klingendes Saxophon. Das “Lonely Saxophon” steht heute
mit an erster Stelle für die musikalische Untermalung zum Empfang.
 
Man muss es sich nur vor Augen führen, Saxophon und Querflöte sind wunderschöne Instrumente
mit einzigartigem Sound, wenn sie gekonnt gespielt werden. Die meisten Menschen haben die
beiden Instrumente noch nie live gesehen, somit sind sie ein echter Hingucker.
Vielseitig einsetzbar, können getragene und fröhliche Melodien gespielt werden, dabei sind sie flexibel
in Bezug auf Ort und Zeit. Überall und zu jeder Zeit, im Hintergrund mit Backing Tracks oder akustisch.

Firmenveranstaltungen: Handelsverband Berlin-Brandenburg, Ikk Cottbus, BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin, GASAG AG, BP Europa SE, Albert Schweizer Stiftung,

Getränke Hoffmann, Millenium im Hotel Adlon , Chamäleon Varieté, ITB Berlin, Daimler Chrysler AG, Krongut Bornstedt, Novartis Pharma, Tupperware, Schwarzpharma, 

div. Berliner Sektempfänge

Ich freue mich, für Sie zu musizieren und mein Bestes zu geben.

Koblenz - Café Hahn - LECKER & life auf der Festung Ehrenbreitstein

Liaison der Sinne 

29. November bis 31.Dezember 2018

 

Das Café Hahn präsentiert eine hochexplosive Mischung

sowohl für den Gaumen als auch für Augen und Ohren.

Alle Sinne werden verwöhnt, wenn Varieté-Highlights auf feine Küche

treffen. Wenn Musik in Ohren und bleibende Eindrücke in Augen dringen und die Geschmacksknospen blühen, steht am Ende nur eines ... Genuss!

 

Ein sinnlich spektakuläres Unikat, kreiert von Regisseur Karl-Heinz Helmschrot.

D.-Mercedes Wendler 

Saxophon und Querflöte

 

 

Saxophon spielen viele, aber den Ton hat nur D.-Mercedes Wendler!

Auf der ganzen Welt bekannte Songs

bringt Sie mit viel Esprit und als charmante Unterhaltung in den Kuppelsaal.

"Blue Bossa" eine Instrumental Jazz Komposition von Kenny Dorham, gespielt im Berliner Strandbad-Jungefernheide, mit Querflöte und Saxophon von D.-Mercedes Wendler.

Saxophon "Instrument des Jahres" 2019

Von Adolph Sax 1840 erfunden und 1846 patentiert, 
hat das Saxophon fortan die große Bühne betreten!
 
Das Saxophon ist ein Holzblasinstrument. Der Ton entsteht durch ein 
einzelnes schwingendes Rohrblatt, welches am Mundstück befestigt wird.
Das ist der Grund weshalb es zu den “Holzblasinstrumenten” zählt.
Das Altsaxophon, das Tenorsaxophon, das Sopransaxophon und 
das Baritonsaxophon zählen zu den gängigsten Saxophonen.
 
Schön von der Form, hat das Saxophon einen gewundenen Metallkorpus 
mit bis zu 25 Tonlöchern, die über Klappen abgedeckt werden,
den annähernd der Flöte entsprechenden Fingersatz und den Tonumfang 
von drei Oktaven ab dem Kontra-B aufwärts.
 
Ursprünglich wurde das Saxophon für die klassische “ernsthafte”
Konzertmusik entworfen. Jedoch fand es hier, bis heute nicht den
gewünschten Anklang. 1929 nannte es Alfred Baresel das 
“wichtigste Melodie-Instrument des Jazz”, dennoch ist es auch
kein Instrument das nur im Jazz zum Einsatz kommt.
 
Ein Instrument mit Beweglichkeit und Vielseitigkeit, 
so kommt es seit dem 20ten Jahrhundert verschiedenst zum Einsatz. 
Beispielsweise im Blasorchester, in der klassischen Musik, 
in der Tanzmusik und auch neben dem Jazz in der Popularmusik.
 
Gleichermaßen wird es für solistische Improvisationen und 
für rhythmische Partien eingesetzt. Ein eigenständiges Instrument, 
welches jedem Saxophonisten erlaubt, aus dem Timbre seines 
Instruments den eigenen individuellen Klang zu kreieren. 
Saxophon ist ein innovatives Instrument und up to date!

Foto: Ekaterina Koroleva

Druckversion Druckversion | Sitemap
D.-Mercedes Wendler | www.saxophonistin.berlin | Berlin | Telefon +49/30 442 62 13 - ©2017

Anrufen